Publicom und Eurospider vereinbaren Partnerschaft


                

Im Hinblick auf die Entwicklung von innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Medienanalysen und Communications Controlling gehen Publicom und Eurospider Information Technology eine enge und langfristige strategische Partnerschaft ein. Eurospider als führende Anbieterin von Relevancy-Retrieval-Systemen und die auf Forschung und Beratung im Medienbereich spezialisierte Publicom bündeln damit ihre Kernkompetenzen, um für namhafte schwei­zerische und internationale Kunden neue, hochleistungsfähige Instrumente für die Analyse von Medieninhalten und Kommunikationswirkungen zu entwickeln. Das umfassende Medien-Know-How der Publicom und die langjährige Erfahrung von Eurospider im Bereich der automatisierten Inhaltsanalyse und Computerlinguistik ergänzen sich dabei in idealer Weise.

Die Partnerschaft wird durch eine Neuordnung der Aktionärsstruktur bei Publicom bekräftigt. Eurospider übernimmt die Mehrheitsbeteiligung von René Grossenbacher, der Publicom vor über 30 Jahren gegründet hat. René Grossenbacher bleibt CEO und VR-Präsident von Publicom. Die bisherigen Geschäftsfelder – Compliance und Wissensmanagement (Eurospider), bzw. Medienpolitik, Medienprodukte und publizistisches Qualitätsmanagement (Publicom) – betreiben die beiden Unternehmen unabhängig weiter und richten sie künftig noch konsequenter an den Bedürfnissen ihrer Kunden aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Produkte

  • Befragungen

    Qualitative und repräsentative Befragungen für Projekte in Medien und Kommunikation. Die Methode, telefonisch, online oder  face-to-face wird projektbezogen und je nach Anforderung eingesetzt.

    Weitere Informationen

  • Focus Groups

    Effizientes Instrument zur Problemexploration und für „work-in-progress“-Evaluationen, z.B. bei Neuausrichtungen und Konzepterneuerungen von Medienprodukten oder als Pre-Test für Kampagnen.

    Weitere Informationen

  • Reputationsmonitoring

    Differenzierte Analyse der Medienberichterstattung zu Unternehmen: Meinungsklima, Reputationsdynamiken sowie Themenentwicklungen erkennen und Kommunikationschancen nachhaltig nutzen.

    Weitere Informationen

  • Qualitätsmanagement in Redaktionen

    Organisation und Prozesse beeinflussen massgeblich das Medienprodukt. Publicom ist Bakom-Evaluator zur Qualitätssicherungs-Überprüfung bei Radio- und TV-Veranstaltern.

    Weitere Informationen

  • CM Basic Check®

    Experten-Check zur Überprüfung von Unternehmens- und Fachmedien hinsichtlich Strategie, Publizistik und Kosten. Zeigt Stärken und Schwächen auf und liefert ein differenziertes Benchmarking.

    Weitere Informationen

  • Konzeptüberprüfung

    Für Erfolg in dynamischen Märkten bedarf es regelmässiger Konzeptüberprüfungen. Publicom verfügt über ein leistungsfähiges und bewährtes Instrumentarium zur konzeptionellen Evaluation analoger und digitaler Medien.

    Weitere Informationen

  • CP StandardTM

    Erfolgsnachweis für Kundenmagazine: Repräsentative Zielgruppen-Befragung liefert Benchmarks zu Nutzung, Akzeptanz, Zufriedenheit, Kommunikationsleistung und Kundenbindungseffekt.

    Weitere Informationen

  • ISAS BC/P 9001

    Internationale Qualitätsnorm für Medienunternehmen und Redaktionen, die ihre  Organisation und Prozesse systematisch auf Qualität ausrichten. Publicom begleitet kompetent bis zur Zertifizierung.

    Weitere Informationen

  • MediaBrands

    Einzige Intermediastudie der Schweiz zur qualitativen Wahrnehmung und Nutzung von Medienmarken. Grundlage für eine erfolgreiche Markenführung und qualitatives Argumentarium für die Mediaselektion.

    Weitere Informationen

  • netinsite

    Dank dem Publicom-Tool für Internet-Monitoring sofort wissen, was auf Newsportalen, in Blogs und Social Media berichtet wird – zum eigenen Unternehmen, Konkurrenten, Kunden, Produkten und Themen.

    Weitere Informationen

 
Mediabrands Mediabrands 2014